Städtische Berufsschule für
Finanz-, Immobilien- und Automobilwirtschaft

Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau

 

Tätigkeitsfeld
  • Vermittlung von Immobilienobjekten
  • Erwerb, Vermietung und Verkauf von Wohn- und Gewerbeimmobilien
  • Verwaltung und Bewirtschaftung von Immobilien einschließlich des technischen Gebäudemanagements
  • Immobilienbewertung und Entwicklung von Finanzierungskonzepten
  • Planung und Betreuung von Sanierungs- und Modernisierungsvorhaben

 

Ausbildungsdauer
  • 2 – 3 Jahre, je nach Vorbildung

 

Ausbildungsform
  • Duale Ausbildung mit Blockunterricht in der Berufsschule

 

Eignung
  • Sorgfalt, schriftliches Ausdrucksvermögen und rechnerische Genauigkeit im Büro
  • technisches Verständnis auf Baustellen und bei Reparaturarbeiten
  • gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Interesse an kaufmännisch-organisatorischen Tätigkeiten

 

schulische und berufliche Perspektiven
  • Erwerb des mittleren Bildungsabschlusses mit Bestehen der Abschlussprüfung
  • Zugang zur Fachoberschule/Berufsoberschule
  • Immobilienfachwirt/-in
  • Immobilien-Ökonom
  • Bachelor-Studium Betriebswirtschaft oder Immobilienwirtschaft
  • Master of Science (Real Estate)
  • Selbstständigkeit (eigenes Unternehmen)

 

Weiter Informationen finden Sie unter:

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

ISB München